nCare + VaultStream Sicher, Intuitiv, Interdisziplinär

Aufzeichnung von Eingriffen und
Medizinisches Content-Management

Kontaktieren Sie uns
  • Teilen

Den klinischen Arbeitsablauf erleichtern – Schwerpunkt Patientenversorgung

Jedes Jahr nehmen Ärzte tausende klinischer Bilder und Videos auf. Gesundheitseinrichtungen müssen auf effiziente Weise gewährleisten, dass medizinische Inhalte sicher gespeichert werden, für Konsultationen, Patientengespräche, Lehrveranstaltungen und Qualitätsüberprüfungen jedoch leicht zugänglich sind.

Mit unseren Produkten können Ärzte mühelos medizinische Bilder und Videos in Full-HD aufnehmen, sie anschließend bearbeiten, sicher speichern, austauschen und jederzeit - auch mobil - überall im Krankenhaus oder im Klinikverbund abrufen.

Den Herausforderungen im Gesundheitswesen
gerecht werden

Bei der Durchführung komplexer Eingriffe müssen die richtigen Bildinformationen zum richtigen Zeitpunkt und störungsfrei zur Verfügung stehen. Daher benötigen Ärzte und Pflegekräfte Technologien und Lösungen, die es ihnen ermöglichen, sich auf den Patienten und alle wichtigen Details zu konzentrieren.

Ärzte sind zunehmend auf IT- und Medizintechniker angewiesen, um einen reibungslosen Betrieb aufrechtzuerhalten. Technologie gewinnt immer mehr an Bedeutung, insbesondere beim Aufbau eines krankenhausweiten Systems für die Zusammenarbeit und den Datenaustausch. IT und Medizintechnik benötigen Lösungen, die die klinischen Möglichkeiten erweitern und die begrenzten Ressourcen hinsichtlich Zeit, Finanzen und Fachwissen nicht weiter belasten.

Erfahren Sie, wie Olympus auf die Bedürfnisse und Herausforderungen aller Beteiligten im Krankenhaus eingeht.

Unterstützung bei den sich wandelnden Anforderungen
im Gesundheitswesen

  • Bereitstellung einer herausragenden Bild- und Videoqualität für die Durchführung präziser und sicherer Eingriffe.
  • Integration in KIS, PACS und VNA-Systeme für einen effizienten Datenaustausch und schnelle, fundierte Entscheidungen.
  • Vereinfachung der Zusammenarbeit mit Kollegen und Patienten.
  • Sicherung der Verfügbarkeit von Patientenmedien und Reduzierung von Stress durch hohe Benutzerfreundlichkeit, damit der Patient und seine Behandlung im Mittelpunkt stehen.
  • Einfache Erstellung, Bearbeitung und gemeinsame Nutzung aller Mediendateien und Präsentationen im gesamten Krankenhaus oder Klinikverbund zur Unterstützung von Aus- und Weiterbildung.
  • Verbesserung der Effizienz und Beschleunigung der Lernkurve dank der intuitiven Benutzeroberfläche.
  • Unterstützung der Patientensicherheit und Reduzierung von Fehlerquellen dank Automatisierung von Aufgaben und Verbesserung der Standardisierung.
  • Versorgung des klinischen Personals mit relevanten Bildern, Videos und Eingriffsinformationen.
  • Optimierung des Zeitmanagements und der Effizienz durch eine bessere Auslastung der Eingriffsräume und Erhöhung des Patientendurchsatzes.
  • Steigerung der Patientenzufriedenheit durch ein anschaulicheres Patientengespräch.
  • Erhöhung der Mitarbeiterbindung durch ein angenehmeres klinisches Arbeitsumfeld.
  • Integration ohne Belastung der Speicher-, Server- und Netzwerkinfrastruktur.
  • Minimaler Aufwand für Implementierung, Schulung, Verwaltung und Wartung auf allen Mitarbeiterebenen.
  • Einfache Integration der diversen Modalitäten verschiedener Eingriffsräume sowie der krankenhausweiten Informationssysteme.
  • Gewährleistung der IT-Sicherheit in Krankenhausgüte durch automatisierte Sicherheitspatches, Antiviren-Updates und tägliche Berichte.
  • Konformität mit der DSGVO durch Einhaltung der höchsten Standards für Informationssicherheit und Datenschutz.

Management von Daten und
Medien im gesamten Krankenhaus

Olympus vernetzt fachübergreifend die Ärzteschaft mit klaren visuellen Informationen und interdisziplinären Erkenntnissen in einem breiteren medizinischen Umfeld. Die skalierbare und innovative Lösung, die für Geräte von Olympus optimiert ist mit praktisch jeder Bild- und Videoquelle kompatibel ist, vereinfacht die Zusammenarbeit mit Kollegen und Patienten und maximiert so den Erkenntnisgewinn und die Effizienz vor, während und nach einem Eingriff.

Für detaillierte Informationen schauen Sie sich unser Video an.

Wie unsere Lösungen Ihre Anforderungen erfüllen

Bild- und Videoaufnahme

Schnelle und einfache Aufnahme von Bildern und Videos, um Schulung, Dokumentation und Wissenstransfer zu unterstützen.

Medical Content Management

Maximierung des Mehrwerts von Bild und Video durch leichte Zugänglichkeit für Nachprüfungen und Konsultationen.

Videobearbeitung

Anwenderfreundliche Software zur Erstellung präsentationsfähiger Videos von Eingriffen innerhalb weniger Minuten.

Integration in KIS, VNA und PACS

Effiziente und sichere Kombination von Bildern und Videos von Eingriffen mit Patientendaten aus HIS, PACS und VNA-Systemen.

Medizinischer Rekorder nCare

nCare ist ein vernetzter medizinischer Rekorder, der Bilder und Videos in Full-HD von bis zu zwei chirurgischen Geräten gleichzeitig aufnehmen kann. nCare versorgt Ärzte einfach, zuverlässig und sicher mit wichtigen visuellen Informationen, wann immer sie diese benötigen. Das anwenderfreundliche Gerät lässt sich nahezu überall installieren, ob auf einem Endoskopiewagen oder an einem Geräteausleger.

Der flexible nCare Rekorder kann als autonomes Gerät eingesetzt oder in Krankenhausnetzwerke und krankenhausweite Informationssysteme eingebunden werden. Die Aufnahmen werden lokal auf dem nCare Rekorder gespeichert, extern auf einem USB-Laufwerk abgelegt oder sicher auf VaultStream, einem zentralisierten medizinischen Content-Management-System, aufbewahrt und automatisch verwaltet.

Schneller und sicherer Zugriff auf digitale Bilder und Videos im gesamten Krankenhaus

VaultStream ist ein intelligentes, zentralisiertes medizinisches Content-Management-System, das die Speicherung und den Abruf von klinischen Bildern und Videos sowie die Verknüpfung mit Patientendaten krankenhausweit ermöglicht.

  • Über die intuitive Browser-Bedieneroberfläche EasyView von VaultStream können Ärzte von überall mit einem mit dem Krankenhausnetzwerk verbundenen PC oder einem mobilen Gerät auf ihre Bilder und Videos zugreifen.
  • Die automatische Hintergrundaufnahmefunktion von VaultStream EasyPost stellt sicher, dass jeder Eingriff in voller Länge aufgenommen wird und postoperativ zur Bearbeitung verfügbar ist. Nicht gewünschte Videos lassen sich automatisch löschen, um das Datenvolumen einzugrenzen.
  • Mit VaultStream EasyCut lassen sich Aufnahmen von Eingriffen in voller Länge schnell zu präsentationsfähigen Videos mit den gewünschten Sequenzen für Fachkonferenzen oder Lehrveranstaltungen erstellen.

“Ich glaube, wir haben endlich ein System gefunden, das unseren Anforderungen entspricht. Wir haben ziemlich lange nach einem System für unsere Ärzte gesucht.” (August 2018)

Åse Schiefloe | Projektmanager | Oslo University Hospital, Norwegen

Kontakt

Sie möchten mehr erfahren?

Ihre Nachricht

Olympus respektiert Ihre Privatsphäre. Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihre Anfragen zu bearbeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
* Pflichtfelder

Kontakt & Support

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Hilfe benötigen oder mehr über die Produkte oder Lösungen von Olympus erfahren möchten. Wir kümmern uns gerne um Ihre Anfrage.

Kontaktieren Sie uns
Support für Deutschland, Österreich und Schweiz
0800 200444210 (DE)
+43 1 29101-0 (AT)
+41 44 947 66 81 (CH)
Montag bis Donnerstag
8 - 17 Uhr, Freitags von 8 - 16 Uhr