• Teilen

Funktionsweise

ENDOCUFF VISION™ ist ein Aufsatz, der am Distalende des Koloskops angebracht wird und bei der Koloskopie die Sicht auf die Schleimhaut durch Glättung der Darmfalten optimiert. 

Die kranzförmig angeordneten, flexiblen Arme öffnen sich beim Rückzug und flachen die Darmfalten ab. Dadurch wird die Darstellung des gesamten Dickdarms verbessert und die Rate übersehener Polypen verringert. 8

Um ausführliche Informationen zu erhalten, sehen Sie sich bitte das Video an.

Vorteile für Ärzte

  • Verbesserte Visualisierung
    Eine bessere Sicht ermöglicht eine deutliche Steigerung der ADR. 10
  • Verbessertes Design
    Sanftere Vorwärtsbewegung.
  • Verbesserte Steuerung
    Weniger Verrutschen und einfacheres Handling von Darmschlingen.
  • Verbesserte Anwendung
    Kein Abrutschen und voller Schutz der Distalspitze.

Um ausführliche Informationen zu erhalten, sehen Sie sich bitte das Video an.

Adenom-Detektionsrate
Verbessert die Adenom-Detektionsrate um bis zu 11 % (Ergebnis einer Metaanalyse). Schätzungen zufolge können mithilfe von ENDOCUFF bei 1.000 untersuchten Patienten zusätzlich bis zu 110 Patienten mit einem Adenom identifiziert werden. 15

Eine Steigerung der ADR um 1 % führt zu:

  • Senkung des Risikos für ein Intervallkarzinom um 3 %. 5
  • Senkung des Risikos für ein tödliches kolorektales Intervallkarzinom um 5 %. 5


Evidenz
Umfassend erprobt in 12 randomisierten kontrollierten Studien mit mehr als 8.000 Patienten und 140 Koloskopikern sowie Experten und Endoskopikern. 15


Sicher
ENDOCUFF VISION™ zeigte keine unerwünschten oder schwerwiegenden unerwünschten Ereignisse bei der Erprobung durch 70 Endoskopiker an über 800 Patienten. 11

Wie die Koloskopie Leben rettet

Darmkrebs ist sowohl bei Männern als auch bei Frauen eine der häufigsten Todesursachen durch Krebs. Forschungen haben bestätigt, dass eine regelmäßige Darmkrebsvorsorge eine der wirksamsten Waffen gegen Darmkrebs ist. Die beste Präventionsmaßnahme gegen Darmkrebs ist die frühzeitige Erkennung und Entfernung von adenomatösen Polypen. Die Koloskopie gilt in diesem Zusammenhang als beste Methode. 12,13,14

ENDOCUFF VISION™ ist ein Aufsatz, der am Distalende des Koloskops angebracht wird und der Erkennung adenomatöser Polypen (oder Adenome) dient, die nur schwer aufspürbar sind: Manche sind klein und flach, andere liegen verborgen hinter Falten oder werden von einer Kolonflexur oder Fäkalien verdeckt. 1,2,3,4 ENDOCUFF VISION™ wurde mit dem Ziel entwickelt, die Adenom-Detektionsraten (Maß für die Effektivität einer Koloskopie) zu erhöhen, und sorgt für eine optimierte Sicht bei der Koloskopie durch Abflachung oder Dehnung der Schleimhautfalten, während die Steuerung gleichzeitig verbessert wird. 10

Vorteile für Patienten

  • Niedrigere Rate übersehener Polypen
    Eine genaue Darmuntersuchung mit verbesserter Visualisierung reduziert die Rate übersehener Polypen und kann tödlich verlaufenden Krebs verhindern. Erkennung rettet Leben. 10
  • Weniger Mukosaverletzungen, weniger Schmerzen
    Das verbesserte Design von ENDOCUFF VISION™ ermöglicht eine sanftere Vorwärtsbewegung. Dies bedeutet eine leichtere Koloskopie mit weniger Schmerzen und weniger Mukosaverletzungen. 1,7

Unbemerkte Adenome und Polypen geben Anlass zur Besorgnis:

  • 24 % der Adenome werden bei einer Standardkoloskopie übersehen. 7
  • 40 % der Polypen bleiben unerkannt. 8

ENDOCUFF VISION™ sorgt für eine optimierte Sicht bei der Koloskopie, wodurch die Gesamtrate für übersehene Polypen gesenkt werden kann. 10

Broschüre herunterladen Klinische Studien

Klinische Studien

  1. 1.The difficult colonoscopy. Can J Gastroenterol. 2007;21(8):487-490 Witte TN, Enns R.
  2. 2.Serrated Lesions of the Colorectum: Review and Recommendations From an Expert Panel. Am J Gastroenterol. 2012;107(9):1315-1329 Rex DK, Ahnen DJ, Baron JA, et al.
  3. 3.Location of Adenomas Missed by Optical Colonoscopy Ann Intern Med. 2004;141(5):352-359 Pickhardt PJ, Nugent PA, Mysliwiec PA, et al.
  4. 4.Normal Adult Colonic Anatomy in Colonoscopy Video Journal and Encyclopedia of GI Endoscopy. 2013;1(2):390-392. Jayasekeran V, Holt B, Bourke M.
  5. 5.Adenoma Detection Rate and Risk of Colorectal Cancer and Death N Engl J Med. 2014;370(14):1298-1306. Corley DA, Jensen CD, Marks AR, et al.
  6. 6.Variation in Adenoma Detection Rate and the Lifetime Benefits and Cost of Colorectal Cancer Screening: A Microsimulation Model JAMA. 2015;313(23):2349-2358. Meester RG, Doubeni CA, Lansdorp-Vogelaar I, et al.
  7. 7.Impact of a new distal attachment on colonoscopy performance in an academic screening center. Gastrointest Endosc, 87(1), 280-287. doi:10.1016/j.gie.2017.04.001 Tsiamoulos Z.P., Misra R., et al.
  8. 8.Endoscopy and polyps — diagnostic and therapeutic advances in management. World J Gastroenterol. 2013;19(27):4277-4288. Steele SR, Johnson EK, Champagne B, et al.
  9. 9.Quality indicators for colonoscopy Gastrointest Endosc. 2015;81(1):31-53. Rex DK, Schoenfeld PS, Cohen J, et al.
  10. 10.Higher Adenoma Detection Rates with Endocuff-Assisted Colonoscopy — A Randomized Controlled Multicenter Trial. PLoS One, 9(12), e114267. doi:10.1371/journal.pone.0114267 Floer M, Biecker E, Fitzlaff R, et al.
  11. 11.Improved Adenoma Detection with Endocuff Vision: The ADENOMA randomized controlled trial. Gut, 68(2), 280-288. doi:10.1136/gutjnl-2017-314889 Ngu WS, Bevan R, Tsiamoulos Z.P., et al.
  12. 12.Colonoscopic Polypectomy and Long-Term Prevention of Colorectal-Cancer Deaths Med 2012; 366:687-696 Zauber et al. N Engl J
  13. 13.Protection from colorectal cancer after colonoscopy: a population-based, case-control study. Ann Intern Med. 2011 Jan 4;154(1):22-30. Brenner et al.
  14. 14.Risk of colorectal cancer seven years after flexible sigmoidoscopy screening: randomised controlled trial. BMJ. 2009 May 29;338:b1846. doi: 10.1136/bmj.b1846. (Bretthauer Group) Hoff et al.
  15. 15.Effect of Endocuff-assisted colonoscopy on adenoma detection rate: meta-analysis of randomized controlled trials. Endoscopy, 50(9), 846-860. doi:10.1055/a-0577-3500 Williet, N., Tournier, Q., et al.
  16. 16.Endocuff Vision Reduces Inspection Time Without Decreasing Lesion Detection in a Randomized Colonoscopy Trial. Clin Gastroenterol Hepatol. doi:10.1016/j.cgh.2019.01.015 Rex, D. K., Slaven, J. E., et al.

Kontaktieren Sie den Experten

Sie benötigen Informationen, Serviceunterstützung oder eine Produktdemonstration?

Ihre Nachricht

Olympus respektiert Ihre Privatsphäre. Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihre Anfragen zu bearbeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
* Pflichtfelder

Kontakt & Support

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Hilfe benötigen oder mehr über die Produkte oder Lösungen von Olympus erfahren möchten. Wir kümmern uns gerne um Ihre Anfrage.

Kontaktieren Sie uns
Support für Deutschland, Österreich und Schweiz
+49 40 23773-4777(DE)
+43 1 29101-500 (AT)
+41 44 947 66 81(CH)
Montag bis Donnerstag
8 - 17 Uhr, Freitags von 8 - 16 Uhr